NAVIGON Fragen & Antworten

Wer mit NAVIGON fährt, möchte alles ganz genau wissen. Zum Beispiel, wie man Updates durchführt, zusätzliche Karten oder Services installiert oder wie NAVIGON FreshMaps funktioniert. Hier finden Sie Handbücher, Downloads und Antworten auf Ihre Fragen.

Wählen Sie ein Thema oder geben Sie ein Stichwort ein, um die Auswahl einzuschränken.

Zurück zu den Suchergebnissen
iPhone: Aktuelle NAVIGON Version
Antwort:

Das NAVIGON Update für iPhone stellt Ihnen unter anderem neue Funktionen oder neue In-Apps zur Verfügung. Folgende Neuerungen sind in den Versionen vorhanden:

Änderungen im Update von 2.8.0

    • Neue Funktion "Fuel Live" (Aktuelle Kraftstoffpreise für Deutschland)
    • Entfernung der Funktion "Google Street View"

Änderungen im Update von 2.7.0:

    • Verbesserungen für Urban Guidance:
        • MyRoutes zusätzlich integriert
        • Erweiterter Abdeckungsbereich (mehr Städte und mehr
          Verkehrsmittel)

Änderungen im Update von 2.5.0:

    • Mobile Alert Live ist jetzt in vielen Ländern verfügbar
    • Kunden von "Telekom Deutschland" erreichen das T-Center direkt
      in der App (Select Version)
    • Verbesserte Unterstützung und Integration des flinc-Dienstes

Änderungen im Update von 2.4.0:

    • Übertragung der Sprachanweisungen auf Autolautsprecher
      (Bluetooth vorausgesetzt)
    • Zugriff auf Wikipedia-Einträge über sehenswerte Plätze, direkt
      aus der App
    • Verbesserung der Glympse Funktionaliät
    • Zusätzliche Funktionalität bei der Foursquare-Integration
    • Leichteres Umschalten zwischen Fahrzeug- und Fußgängermodus

Änderungen im Update von 2.1.0:

    • Zusatzfunktion "Postal Code" fester Bestandteil der App
      (kein In-App mehr)
    • Einbindung von "Google Street View" bei den Zielinformationen
    • "Individuelle Route" durch Benutzer während der
      Navigation/Routenplanung
    • NAVIGON Cockpit als In-App verfügbar
    • Bisherige Bilder durch hochauflösende Bilder ersetzt
      (z.B. Menüleistensymbole, Pfeile, Aktiver Fahrspurassistent)
    • Optimierte Benutzeroberfläche "Map Manager"
    • Starzeit optimiert
    • Rendering der Karte optimiert (Zoomen und verschieben
      beschleunigt)
    • "Mobile Alert Live" wieder verfügbar als In-App

Änderungen im Update von 2.0.2:

    • Die neuesten Karten können nun nach Erwerb von FreshMaps
      heruntergeladen werden
    • Verbesserte LKW- und Wohnwagen-Navigation
    • Fehler am aktiven Fahrspurassistenten behoben
    • Leistungsoptimierung mit Reality-Scanner
    • Neue Einstellungsmöglichkeit für das Ein- und Ausschalten der
      Landesgrenzeninformationen
    • Neue Einstellungsmöglichkeit für das Herunterladen von Daten
      per WiFi/WLAN oder über 3G-Datenverbindung

Änderungen im Update von 2.0.1:

    • iPod-Steuerung wieder integriert
    • Favoriten und letzten Ziele wieder verfügbar
    • Alle Karten können nun gleichzeitig für den Download markiert
      werden
    • VoiceOver-Support wurde verbessert

Änderungen im Update von 2.0.0:

    • Alle Kunden erhalten einmalig ein Kartenupdate
      (Latest Map Guarantee)
    • FreshMaps als In-App-Kauf verfügbar
    • Neue Benutzeroberfläche - Kartenansicht steht  nun im Mittelpunkt
    • Animierte Benutzeroberfläche
    • Unterstützt nun Multi Touch Benutzergesten
    • Schnelles Zoomen, rotieren und schwenken der Karte möglich,
      durch Nutzung der Shader-Technologie und
      Hardware-Grafikbeschleunigung
    • Verbesserte Interaktion mit der Karte (z.B. Klicken auf POIs)
    • Überarbeitete Einbindung und Darstellung der Verkehrsinformationen
    • Aufteilung zwischen Aktionen und Einstellungen im Menü
    • Männliche und weibliche Stimmen nun wählbar (sofern verfügbar)
 

Letzte Aktualisierung dieses Eintrags am: Dienstag, 2. Dezember 2014 13:20

Social bookmarks:

Share/Bookmark