Pressemitteilungen

5/11/10

Neue Gerätegeneration: NAVIGON 70er-Modelle machen hochwertige 5-Zoll Navigation zum Kinderspiel

Um die neuen Modelle NAVIGON 70 Plus und 70 Premium zu bedienen, brauchen Autofahrer sie kaum noch berühren. Beide Modelle enthalten den Annäherungssensor, der auf Bewegung reagiert. Weitere clevere Features wie zum Beispiel der aktive Fahrspurassistent machen die Navigation einfacher denn je.

NAVIGON70Plus_Left_ActiveLaneAssistant-SafetyCamera_MotionSensor_D_websiteHamburg, 11. Mai 2010 – Nie war Navigation leichter: Der NAVIGON 70 Plus und der NAVIGON 70 Premium begründen eine 5“-Gerätegeneration, die Maßstäbe in Sachen Nutzerfreundlichkeit setzt. So bieten beide Modelle neben edlem Design vor allem innovative Technik wie zum Beispiel den Annäherungssensor. Ein vergrößerter Kartenausschnitt und der aktive Fahrspurassistent runden die Ausstattung ab. Die Premium-Version lässt sich dank der Bluetooth-Freisprecheinrichtung 2.0 auch mit zwei Mobiltelefonen parallel verbinden und mit der verbesserten Professionellen Sprachsteuerung 2.0 bedienen. Beide Geräte verfügen über  einen der schnellsten Prozessoren, die derzeit in PNDs eingesetzt werden – einen  520MHz Prozessor mit ARM11-Kern.


Bewährtes weiterentwickelt
Der aktive Fahrspurassistent zeigt dem Fahrer in einer dynamisch mitlaufenden Animation, wann er beim Wechsel des Fahrstreifens den Blinker setzen muss. „Mit unseren jüngsten Entwicklungen lässt sich das Navi so beiläufig bedienen, dass der Autofahrer seine volle Aufmerksamkeit dem Straßenverkehr widmen kann“, erklärt Jörn Watzke, Vice President Product Line Management bei NAVIGON. „Daneben ist es jetzt möglich eigene POIs als CSV-Dateien auf dem Gerät zu speichern.“ Weitere wichtige Funktionen sind etwa die TMC-Routeninfo inklusive Sprachausgabe sowie Reality View Pro, das NAVIGON mit weiterentwickelter Grafik präsentiert.


Die Premium-Variante für Vielfahrer
Wer viel unterwegs ist und das Navi zum Beispiel für geschäftliche Fahrten einsetzt, profitiert von der Premium-Variante. Diese bietet gegenüber dem Plus-Modell drei weitere zentrale Features, die zum Beispiel bei langen Fahrten und unter Termindruck wertvolle Dienste leisten: City View3D 2.0 unterstützt eine vorausschauende Fahrweise und zeigt die Gebäude leicht transparent, wodurch die Route selbst bei dichter Bebauung weit im Voraus sichtbar wird. Dank professioneller Sprachsteuerung 2.0 lässt sich mit dem Navi in Umgangssprache kommunizieren. Ein weiterer Clou für Geschäftsreisende: Mit der Bluetooth-Freisprecheinrichtung 2.0 lassen sich Telefonate nicht nur praktisch über das Navi abwickeln, sondern auch zwischen geschäftlichen und privaten Anrufen unterscheiden.

Kasten Motion Sensor_DE
Navigation per Handbewegung
Der neue Annäherungssensor ist in beide Geräte integriert. Er reagiert zum Beispiel auf gezielte Bewegung vor dem Display. So kann der Fahrer die Menüleiste oder „MyBest POI“ einblenden. Bei deaktivierter Leiste vergrößert sich der Kartenausschnitt – dank des serienmäßigen 5-Zoll-Displays ist die Route nun deutlich besser zu sehen als bei anderen Geräten. Zudem ergänzt NAVIGON seinen POI-Service durch eine Neuheit: Der Nutzer hat nun die Möglichkeit, über die Fresh-Software eigene Ziele im CSV-Format zu importieren und sie in individuell benannten Gruppen zu organisieren. Die Sprachsteuerung lässt sich jetzt durch ein beiläufiges Streicheln über den Rahmen auslösen. Mit ihrer Hilfe können alle Hauptfunktionen des Geräts praktisch per Zuruf gesteuert werden. „Damit haben wir die Bedienbarkeit des Features Sprachsteuerung noch verbessert“, so Watzke. „Während bei unserem NAVIGON 8410 eine gezielte diagonale Streichbewegung über das Display erforderlich war, reicht nun eine beiläufige Berührung des Geräts.“


Preise und Verfügbarkeit

NAVIGON 70 Plus und 70 Premium verfügen über das erweiterte Kartenmaterial EU 43, das nun zusätzlich die Länder Island, Moldawien und Ukraine enthält. Die Modelle sind ab Sommer 2010 erhältlich, Preise stehen derzeit noch nicht fest.

 

Weitere Informationen zu NAVIGON erhalten sie unter www.navigon.com oder auf Anfrage unter: presse@navigon.com.

 

Sie finden NAVIGON außerdem auf:

facebook Logo_klein

 

http://www.navigon.com/facebook 

twitter_logo_klein

 

http://www.navigon.com/twitter 

YouTube Logo_klein

 

http://www.navigon.com/youtube

flickr Logo_klein

 

http://www.navigon.com/flickr
 


Über NAVIGON:
Die NAVIGON AG ist einer der weltweit führenden Anbieter von Navigationssystemen. Mit eigenen portablen Navigationsgeräten und durch Partnerschaften mit namhaften Unterhaltungselektronik-Herstellern steht NAVIGON für qualitativ hochwertige GPS-Navigation auf Pocket PCs, PNDs und Handys. Daneben bietet NAVIGON professionelle Navigationslösungen wie Fahrerassistenz-komponenten für den Erstausrüstermarkt der Automobilhersteller. NAVIGON wurde 1991 gegründet, beschäftigt über 400 Mitarbeiter und besitzt eigene Vertretungen in Asien, Europa und Nordamerika. - NAVIGON. And the world is yours.

 

Social bookmarks:

Share/Bookmark