Pressemitteilungen

1/20/11

Aufwertung zum NAVIGON 20 Plus: Upgrade bringt 22er- und 23er-Geräten neue Funktionen und aktuelle Karten

NAVIGON eröffnet Besitzern der 22er- und 23er-Geräte neue Möglichkeiten. Durch ein Softwareupgrade können sie ihr Navi zum NAVIGON 20 Plus aufwerten und neue Funktionen wie den „Aktiven Fahrspurassistenten“ nutzen. Aktuelles Kartenmaterial für 44 europäische Länder rundet die Ausstattung ab.

NAVIGON_Upgrade-Visual_2xxxHamburg, 20. Januar 2011 – Neues Jahr, neue Funktionen: Ein Softwareupgrade macht die 22er- und 23er-Geräte  zum NAVIGON 20 Plus. Zusätzlich zu den Features erhalten die Anwender neues und aktualisiertes Kartenmaterial. „Mit der Aufwertung bringen wir die bewährten Geräte unserer Kunden direkt auf den Stand der derzeitigen Navi-Generation“, sagt Jörn Watzke, Executive Vice President Product Line Management bei NAVIGON. „Sie bekommen so die beste Ausstattung im Einsteigersegment und können unsere innovativen Funktionen wie das ‚One Click Menu’ direkt auf ihrem vertrauten Navi nutzen.“ Zudem erhalten Nutzer aktuelles Kartenmaterial von 44 Ländern.

Mit dem Aktiven Fahrspurassistenten immer auf der richtigen Spur

Das Upgrade enthält zahlreiche Funktionen, die die Kasten_Upgrade_22-23er_DE22er- und 23er-Modelle besonders hinsichtlich Sicherheit und Komfort voranbringen. Der Aktive Fahrspurassistent sorgt im hektischen Stadtverkehr für mehr Orientierung. Durch eine mitlaufende Animation weiß der Fahrer zu jedem Zeitpunkt, auf welchen Fahrstreifen er sich für den nächsten Abbiegevorgang einordnen muss. Mit „MyBest POI“ können Anwender drei bevorzugte Sonderziel-Kategorien festlegen. Diese POIs und die Menüleiste lassen sich dank des One Click Menu mit einem Klick auf eine beliebige Stelle des Displays aufrufen. Zu Gunsten eines größeren Kartenausschnitts werden nicht benötigte Informationen automatisch ausgeblendet. Auch nach dem Abstellen des Fahrzeugs verlieren Anwender nicht den Überblick: Die integrierte Fußgängernavigation führt per pedes zuverlässig durch unbekannte Straßen und Innenstädte. Und dank der „NAVIGON Zielgeraden“ wird auch der Weg zurück zum Fahrzeug ein Kinderspiel. Die Funktion speichert die Parkposition des Wagens und führt nach dem Spaziergang sicher dorthin.

Das Upgrade zum NAVIGON 20 Plus ist ab sofort für 49,95 Euro über NAVIGON Fresh und den NAVIGON Online-Shop erhältlich. Bereits erworbene Zusatzprodukte für den NAVIGON 22er oder 23er wie beispielsweise der ADAC-Camping- oder der Michelin Restaurant- und Hotelführer stehen nach dem Upgrade natürlich erneut zum Download bereit.

Hier geht's zum NAVIGON Software Upgrade für 2300|2310 und zum NAVIGON Software Upgrade für 2200|2210.

Weitere Informationen zu NAVIGON erhalten Sie unter www.navigon.com oder auf Anfrage unter presse@navigon.com. Bildmaterial finden Sie im NAVIGON Presseportal: http://www.navigon-partner-portal.com/presse (Benutzername: presse; Passwort: navigonmedia).

1 Dazu gehören der NAVIGON 2200, NAVIGON 2210, NAVIGON 2300, NAVIGON 2310 sowie die ViaMichelin-Varianten. Zudem ist das Upgrade auch für alle Geräte verfügbar, die bereits einmal ein Upgrade (z.B. auf NAVIGON 2300 oder NAVIGON 2310) erfahren haben.


Sie finden NAVIGON außerdem auf: 

facebook Logo_klein

 

http://www.navigon.com/facebook 

twitter_logo_klein

 

http://www.navigon.com/twitter 

YouTube Logo_klein

 

http://www.navigon.com/youtube

flickr Logo_klein

 

http://www.navigon.com/flickr

Über NAVIGON:

Die NAVIGON AG ist einer der weltweit führenden Anbieter von Navigationssystemen. Mit eigenen portablen Navigationsgeräten und durch Partnerschaften mit namhaften Unterhaltungselektronik-Herstellern steht NAVIGON für qualitativ hochwertige GPS-Navigation auf Pocket PCs, PNDs und Handys. Daneben bietet NAVIGON professionelle Navigationslösungen wie Fahrerassistenzkomponenten für den Erstausrüstermarkt der Automobilhersteller. NAVIGON wurde 1991 gegründet und besitzt eigene Vertretungen in Asien, Europa und Nordamerika. - NAVIGON. And the world is yours.

Social bookmarks:

Share/Bookmark