Pressemitteilungen

2/15/11

Update erweitert NAVIGON MobileNavigator für Android-Smartphones um Taschenlampen-Funktion

In Kürze stattet ein kostenloses Update die NAVIGON Navigations-Apps für Android mit der neuen Funktion NAVIGON Fußgänger Taschenlampe aus. Das Feature nutzt den Blitz des Smartphones und funktioniert ihn zur Taschenlampe um. Anwender finden so auch zu Fuß und bei Dunkelheit zuverlässig ihren Weg. Außerdem unterstützt das Update auch das neue Betriebssystem Android 2.3 .

NAVIGON_MobileNavigator_Android_lowresBarcelona, Mobile World Congress 2011 – NAVIGON bringt Licht ins Dunkel: Noch im ersten Quartal erhalten Besitzer von Android-Smartphones das Update mit der  Beleuchtungsfunktion „NAVIGON Fußgänger Taschenlampe“. Zudem ist der MobileNavigator in der Vollversion und in der erweiterbaren NAVIGON select Telekom Edition dann auch für neue Modelle verfügbar. Die Navi-App in der Software-Version 3.5.4 unterstützt das Betriebssystem Android 2.3 (Gingerbread) und läuft zudem auf dem Samsung Galaxy S I9000 sowie dem Galaxy Tab. „Mit dem Update weiten wir die Verfügbarkeit unserer erfolgreichen Navi-App auf weitere Smartphones und Tablets aus“, sagt Gerhard Mayr, Vice President World-Wide Mobile Phone Business bei NAVIGON. „Gleichzeitig wird die Fußgängernavigation mit dem neuen Feature NAVIGON Fußgänger Taschenlampe noch vielseitiger.“ Nutzer finden mit dem integrierten LED-Licht auch im Dunkeln während der Navigation sicher ihren Weg. Gleichzeitig verringert sich dadurch der Blendfaktor des Displays. Mit einem Klick kann die Funktion an- und ausgeschaltet werden.

NAVIGON select mit erweiterter Fußgängernavigation
Die Taschenlampen-Funktion rundet die Fußgängernavigation KastenAndroid_MWC_deutschder NAVIGON select Telekom Edition ab. So erreichen Anwender im Modus der „Erweiterten Fußgängernavigation“ auch bei Nacht zuverlässig ihr Ziel. Zwei Pfeile weisen die Laufrichtung und die Richtung, in der das Ziel liegt. Telekom-Vertragskunden erhalten die Grundversion der NAVIGON select Telekom Edition kostenlos und mit Kartenmaterial für die Region DACH. Die Anwender können die Grundversion nach ihrem Bedarf erweitern. Dafür stehen aktuell acht Zusatzpakete bereit: das Bonus Paket (Zugang zu Telefon- und Google-Kontakten, „Reality Scanner“), das Sound und Fun Paket („Text-to-Speech“, „NAVIGON Lustige Stimmen“, „Reality Scanner“), das Sicherheits- und Relax Paket („Fahrspurassistent Pro“, „Geschwindigkeitsassistent“, „Radar-Info“), das Premium Paket (3D Navigation, „NAVIGON MyRoutes“, „Reality View Pro“, „Koordinateneingabe“, Zugriff auf Telefon- und Google Kontakte), das Traffic Live Paket („Traffic Live“) und die Kartenerweiterungs-Pakete NAVIGON EU 20 sowie EU 40. Zudem gibt es All-In-One Pakete für die Regionen DACH oder EU 40.

Kommende Version der Navi-App auch für Android 2.3 Gingerbread
Auch Besitzer von Smartphones mit dem Betriebssystem Android 2.3 profitieren dank des Updates von den bewährten Features des NAVIGON MobileNavigator, wie beispielsweise Traffic Live. Durch die Verkehrsinformationen in Echtzeit finden sie jederzeit die momentan schnellste Route. Der Reality Scanner und die Fußgänger Taschenlampe komplettieren die Erweiterte Fußgängernavigation. Mit Hilfe der Smartphone-Kamera und des GPS-Empfängers ortet die Funktion POIs in der Umgebung. Bei Interesse kann sich der Nutzer zusätzliche Informationen anzeigen und sich direkt zum gewählten Ziel lotsen lassen.

In Kürze im Android Market und in den Telekom Shops verfügbar
Haben Anwender die Software in einer früheren Variante bereits gekauft, können sie das Update der Vollversion noch in diesem Quartal im Android Market herunterladen. Kunden mit einem Mobilfunkvertrag der Deutschen Telekom erhalten die Grundversion NAVIGON select dort kostenfrei. Zusatzpakete kaufen sie per In App Purchase, die Abrechnung erfolgt über die Mobilfunkrechnung. Erweiterungen kosten je nach Ausstattung zwischen 9,95 Euro und 29,95 Euro. Das All-In-One Paket ist als NAVIGON Voucher in den Telekom-Shops erhältlich. Für Neukunden ist die Vollversion in der Europavariante (EU 40) für 89,95 Euro und in den Regionalvarianten für 59,95 Euro verfügbar.

Für das Samsung Galaxy S I9000 ist jetzt ein exklusives NAVIGON Design Car Kit zum Preis von 39,95 Euro im NAVIGON Online-Shop erhältlich.

Weitere Informationen zu NAVIGON erhalten Sie unter www.navigon.com oder auf Anfrage unter presse@navigon.com. Bildmaterial finden Sie im NAVIGON Presseportal: http://www.navigon-partner-portal.com/presse (Benutzername: presse; Passwort: navigonmedia).

1 Das Betriebssystem ist auch bekannt als Android Gingerbread.


Sie finden NAVIGON außerdem auf:


facebook Logo_klein

 

http://www.navigon.com/facebook 

twitter_logo_klein

 

http://www.navigon.com/twitter 

YouTube Logo_klein

 

http://www.navigon.com/youtube

flickr Logo_klein

 

http://www.navigon.com/flickr

 

 Über NAVIGON:

Die NAVIGON AG ist einer der weltweit führenden Anbieter von Navigationssystemen. Mit eigenen portablen Navigationsgeräten und durch Partnerschaften mit namhaften Unterhaltungselektronik-Herstellern steht NAVIGON für qualitativ hochwertige GPS-Navigation auf Pocket PCs, PNDs und Handys. Daneben bietet NAVIGON professionelle Navigationslösungen wie Fahrerassistenzkomponenten für den Erstausrüstermarkt der Automobilhersteller. NAVIGON wurde 1991 gegründet und besitzt eigene Vertretungen in Asien, Europa und Nordamerika. - NAVIGON. And the world is yours.
 

Social bookmarks:

Share/Bookmark