Pressemitteilungen

10/11/11

NAVIGON bringt die erste Onboard-Navigation für Windows Phone 7.5 auf den Markt

Die erfolgreiche Navi-App von NAVIGON gibt es ab sofort auch für Smartphones mit Windows Phone 7.5¹ – auch Mango genannt. „NAVIGON für Windows Phone 7“ ist eine Onboard-Navigationslösung: Alle für die Navigation benötigten Informationen sind auf dem Gerät gespeichert. Dadurch funktioniert die Routenführung auch dann, wenn kein Mobilfunksignal verfügbar ist. Dank der Feature-Vielfalt ist die NAVIGON App so leistungsstark wie keine andere Navigations-Anwendung für dieses Betriebssystem.

NAVIGON_WindowsPhone7_lowresHamburg, 11. Oktober 2011 – NAVIGON lotst ab sofort auch Besitzer von Smartphones mit dem Betriebssystem Windows Phone 7. Die Onboard-Navigationslösung ist über den Windows Phone Marketplace erhältlich und läuft auf allen Geräten, die mit Windows Phone 7 ab Version 7.5 (Mango)  arbeiten. „Mit der Einführung der neuen Navi-App bieten wir unsere preisgekrönte Software für eine weitere zukunftsfähige Plattform an”, sagt Gerhard Mayr, Vice President World-Wide Mobile Phone Business bei NAVIGON. „Anwender können sich über die leistungsstärkste Navigationslösung freuen, die es derzeit für Windows Phone 7 gibt. Die nahtlose Integration in das Betriebssystem garantiert einfache Bedienung und Orientierung von der ersten Sekunde an.”

Fahrspurassistent Pro und Traffic Live

Kasten_WP7_deDie neue Navi-App besitzt zahlreiche Funktionen, mit denen NAVIGON bereits auf anderen Smartphone-Plattformen Standards gesetzt hat. Dazu gehört beispielsweise der „Fahrspurassistent Pro”. Er zeigt Autofahrern an, auf welchen Fahrstreifen sie wechseln müssen. „NAVIGON MyRoutes“ schlägt bis zu drei unterschiedliche Routen vor – zugeschnitten auf den persönlichen Fahrstil, den Wochentag und die Tageszeit. Die App enthält mit „Traffic Live“ außerdem eine Funktion, die für Verkehrsinformationen in Echtzeit sorgt. Zudem kann der Nutzer sich direkt zu Zielen aus seinem Adressbuch lotsen lassen oder den „Reality Scanner“ verwenden. Dabei werden in das Live-Bild der Smartphone-Kamera die Sonderziele eingeblendet, die sich in der Umgebung befinden. Mit „NAVIGON Shortcut“ kann der Nutzer Favoriten wie beispielsweise die Heimatadresse als Shortcut direkt auf seiner Windows Phone 7 Startseite ablegen.

Fußgängernavigation und intuitive Bedienung

Durch die integrierte Fußgängernavigation lässt sich das Smartphone auch abseits des Autos als mobiler Guide nutzen. Neben ihrer Vielseitigkeit überzeugt die App durch ihre einfache Bedienbarkeit. Die „Intelligente Adresseingabe“ erkennt bei der Zieleingabe Straßennamen automatisch. Zudem können Ziele auch als Geokoordinaten eingegeben werden.

Preise und Verfügbarkeit

Hinsichtlich des Kartenmaterials können Anwender unter zwei Varianten wählen: NAVIGON Europe mit 44 Ländern und NAVIGON USA. NAVIGON Europe wird vom 11.Oktober bis zum 15. November zum attraktiven Einführungspreis von 59,49 Euro anstatt 84,99 Euro erhältlich sein, die US-Version für 25,99 Euro anstatt 42,49 Euro. Das entspricht einem Preisnachlass von rund 30 beziehungsweise 39 Prozent. Für alle Geräte, die mit Mango arbeiten, kann die App kann ab sofort über den Windows Phone Marketplace heruntergeladen werden.

Neben der Vollversion gibt es die App in Deutschland auch als Grundversion „NAVIGON select” kostenfrei für alle Vertragskunden der Deutschen Telekom. Hier wird in Kürze ein kostenloses Update für die unterstützten Smartphones der Hersteller HTC, Samsung und LG zur Verfügung stehen. Das Update auf Windows Phone 7.5 erfolgt abhängig vom Hersteller des Smartphones zeitversetzt. Daher sollten Kunden der Telekom im Zweifelsfall prüfen, ob das Mango-Update für ihr Gerät schon verfügbar ist.

NAVIGON traffic4all für Windows Phone 7

Auch die kostenlose NAVIGON App „traffic4all“ ist jetzt für Windows Phone 7 erhältlich. traffic4all zeigt in Echtzeit die Verkehrslage in der direkten Umgebung. Darüber hinaus kann die Staugefahr für andere Orte und konkrete Adressen in Europa, USA und Kanada abgerufen werden. Nach dem Start von traffic4all zeigt die Kartenansicht den aktuellen Verkehrsfluss in verschiedenen Farben an – von normal (grün) über langsam (gelb) bis zu Stau (rot) und gesperrt (schwarz-weiß). Wollen sich Nutzer über die erwartete Verkehrssituation zu einer bestimmten Uhrzeit informieren, können sie über traffic4all die Vorhersage-Funktion nutzen.

Weitere Informationen zu NAVIGON erhalten Sie unter www.navigon.com oder auf Anfrage unter presse@navigon.com.

1 Voraussetzung ist ein Windows Phone 7.5 Gerät oder ein Update auf Windows Phone 7.5 (Mango)
2 Neben der kostenfreien Version ist auch eine werbefreie Vollversion erhältlich.


Sie finden NAVIGON außerdem auf:

 facebook Logo_kleinhttp://www.navigon.com/facebook 

 

twitter_logo_klein http://www.navigon.com/twitter 

 

YouTube Logo_klein http://www.navigon.com/youtube

 

flickr Logo_klein

http://www.navigon.com/flickr

 

Über NAVIGON AG – a GARMIN company:

Das deutsche Unternehmen Navigon AG wurde 1991 gegründet und hat sich seither zu einem bekannten Navigations-Anbieter entwickelt. Im Juli 2011 wurde das Unternehmen von Garmin Ltd. übernommen und firmiert seither als 100prozentige Tochtergesellschaft von Garmin unter Navigon AG – a Garmin Company. Die Marke Navigon ist mit eigenen tragbaren Navigationsgeräten (PNDs), Smartphone-Navigations-Lösungen und im Automotive OEM-Sektor im Markt vertreten.

Social bookmarks:

Share/Bookmark