News

9/21/10

NAVIGON MobileNavigator Android: Update der Regionalversionen jetzt verfügbar

IFA2010_NA_Android_RealityScannerExklusive Neuigkeiten für Android-Nutzer – das aktuelle Update für den NAVIGON MobileNavigator steht ab sofort in den Regionalversionen im Android Market zum Download bereit. Mit ihm kommt ein Feature, das es bislang für kein anderes Betriebssystem gibt: der Reality Scanner, ein neuer Service für die Fußgängernavigation. Die Funktion ortet mit Hilfe der Smartphone-Kamera und des GPS-Empfängers POIs in der Umgebung. Auf dem Display erscheinen dem Kamerabild überlagert Name, Symbol und Entfernung der Sonderziele. Klickt der Nutzer auf ein POI-Symbol, öffnet sich ein Fenster mit zusätzlichen Hinweisen. Bei Interesse kann er sich direkt zum ausgewählten Ziel lotsen lassen. Weitere neue Features sind Text-to-Speech und Traffic Live. Die Vollversion für Neukunden gibt es in den Regionalvarianten für 59,95 Euro, als Europavariante (EU 40) für 89,95 Euro. Beide können über Google Checkout gekauft werden. Die Regionalvarianten gibt es ab sofort für zwei Wochen zum attraktiven Einführungspreis von 39,95 Euro.
Gleichzeitig hält NAVIGON für alle Nutzer von Android Smartphones der Anbieter HTC, LG, Samsung und Sony Ericsson mit Telekom-Vertrag ein neues Angebot bereit: Die individualisierbare Navigationssoftware NAVIGON select gibt es jetzt auch in der Telekom Edition Android. Kunden mit einem Mobilfunkvertrag bei der Telekom Deutschland erhalten die Grundversion von NAVIGON select ab sofort kostenfrei. Verschiedene Pakete lassen sich per In App Purchase ergänzen.

Weitere Informationen über MobileNavigator Android finden Sie hier.


Social bookmarks:

Share/Bookmark