Geschichte

NAVIGON in Bewegung...

Die NAVIGON AG agiert seit 1991 erfolgreich als Hersteller mobiler Navigationslösungen und als Zulieferer von GPS-Software für namhafte Unterhaltungselektronik-Hersteller und professionelle hochflexible Navigationslösungen für den Handels- und Erstausrüstermarkt der Automobilhersteller. Mit der Entwicklung der weltweit ersten mobilen GPS-Navigation leistete das Unternehmen Pionierarbeit und setzt mit seinen Produkten bis heute Qualitätsmaßstäbe.

Daneben ist NAVIGON eines der international führenden Unternehmen in der mobilen Navigationsbranche (gemäß Canalys Q4/2008). Der Navigations-Experte gehört zu den wichtigsten Anbietern von Navigations-Software in Europa und ist mit Dependancen in Nordamerika, Asien und Europa global aufgestellt. Weltweit arbeiten etwa 400 Mitarbeiter bei NAVIGON.

Historische Meilensteine

2012

  • Launch von NAVIGON select 2.0 mit NAVIGON Flow für alle Kunden der Telekom Deutschland

2011

  • Erwerb von NAVIGON durch Garmin International, Inc.
  • Launch von NAVIGON Flow – dem innovativen Userinterface in den komplett neuen PND-Produktreihen NAVIGON 42, NAVIGON 72 und NAVIGON 92
  • Launch von NAVIGON for iPhone 2.0
  • NAVIGON feiert 20-jähriges Bestehen, Launch Reality Scanner auf den Plattformen Android und iPhone.

2010

  • Kundenorientiertes Namenskonzept mit Einführung der neuen Serien NAVIGON 70, NAVIGON 40 und NAVIGON 20, NAVIGON MobileNavigator onboard auf allen relevanten Smartphone Plattformen, Beginn individualisierter Navigation mit der NAVIGON select Telekom Edition, Launch des NAVIGON Annäherungssensors.

2009

  • Strategische Partnerschaft mit T-Mobile: Beginn einer neuen Ära der Handynavigation und mobiler Services. Launch NAVIGON Live Services. Launch NAVIGON MyRoutes und NAVIGON Clever Parking
  • Marktlaunch mit Automotive Aftermarket Lösungen sowie Rückspiegelnavigation.
  • Eintritt in den russischen, südafrikanischen und brasilianischen Markt.

2008

  • Partnerschaft mit ViaMichelin und Launch neuer Produkte (NAVIGON 8110 und 2110max/2150max – 1200/1210, 2200/2210, 7210)
  • Einführung des innovativen Karten-Services NAVIGON FreshMaps
  • Launch des MobileNavigator 7 mit Fußgängernavigation (MN 7 Symbian)
  • Eintritt in den griechischen und australischen Markt. Ausbau der osteuropäischen Aktivitäten.

2007

  • NAVIGON vereint erstklassige Technik und herausragendes Design in eigenen Navigationsgeräten: Mit den NAVIGON Serien 2100, 5100 und 7100 werden die ersten selbst entwickelten Geräte unter eigener Marke vorgestellt. NAVIGON betritt mit der Samsung-Kooperation für die Produkte SGH-i550 und SGH-i560 den Zukunftsmarkt der Handynavigation

2006

  • Einführung der NAVIGON Right Produktfamilie für den professionellen Einsatz
  • Strategische Partnerschaft mit Truck24
  • Akquise der Navigationsabteilung NAVTEQ, Gründung der Business Unit Automotive in Chicago

2005

  • Gründung der NAVIGON AG (Übergang des Geschäftsbetriebs der NAVIGON GmbH auf die NAVIGON AG). Geräteunabhängige On- und Off-Board-Lösungen für den privaten und professionellen Einsatz

2004

  • Vorstellung des Navigationssystems NAVIGON MobileNavigator 4 als erstes modular aufrüstbares System mit VoiceCommand.
  • Vorstellung der ersten Onboard-Navigation für Smartphone
  • Start der NAVIGON Inc. in Chicago/USA
  • Eröffnung des multilingualen Call-Center für Kundenanfragen

2003

  • Markteinführung der ersten mobilen On-Board-Navigation mit europaweiter Kartenausstattung und Navigation bis in den Hausnummernbereich
  • Entwicklung firmenindividueller Navigationslösungen mit Schnittstellen zu Tourenplanungs- und CRM-Systemen
  • Vorstellung der Off-Board-Navigation für Handys und des Fahrerassistenz-Systems MEDAS (heute MapSensor)
  • Eröffnung der Geschäftsstellen Großbritannien, Irland, Skandinavien, Frankreich, Benelux, Spanien, Portugal und Italien

2002

  • Markteinführung der ersten mobilen On-Board-Navigation mit Stauerkennung per TMC

2000

  • Vorstellung des ersten mobilen Navigationssystems für Pocket PC P1

1996

  • Entwicklung der ersten dynamischen GPS-Navigation „Autopilot“, später AutoPilot 2000

1991

  • Gründung der Gesellschaft für digitale Kartographie CIS GmbH in Würzburg

 

Social bookmarks:

Share/Bookmark